Chronologische Übersicht aller Veranstaltungen (Markierungen klicken)

Datum:
Dienstag, 15.09.2009
18:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Schifferbörse
Gustav-Sander-Platz 1
47119 Duisburg-Ruhrort (Für Anreise mit dem Navi nutzen Sie bitte die „Dammstr. 31″)

Referent:
Ralf Weber (m/e brand communication GmbH GWA) Ralf Weber (m/e brand communication GmbH GWA)

Von Duisburg nach Europa – Nanowelt für Makromärkte

Prämiierte internationale B-to-B-Markenkommunikation

Ist das Trinkwasser sicher? Welcher Sportler hat gedopt? „High“ durch Hanfbier? Was verursacht den Kopfschmerz im Wein? Sind Arzneimittel wirklich hochrein?

Ob Unternehmen der Pharma-, Lebensmittel- und Chemie-Industrie, ob Universitäten oder Institutionen – alle haben ein Labor zur Werkstoff-, Material-, Wirkstoff- und Qualitäts­kontrolle. Mit HighTech-Systemen spüren sie in der molekularen Welt Rückstände oder In­haltsstoffe auf. Die Geräte dienen dem Verbraucher- und Umweltschutz, auch der Medizin.

Ralf Weber, Geschäftsführer von m/e brand communication aus Düsseldorf, zeigt eine B2B-Markenstrategie, die hochkomplexe Geräte für die Analyse der Nanowelt europaweit ver­marktet. Sie wurde für und mit der Shimadzu Europa GmbH aus Duisburg erarbeitet. Shimadzu ist europa- und weltweit ein führender Anbieter von hochsensiblen Analyse- und Laborsystemen. Beide Unternehmen arbeiten seit 12 Jahren zusammen.

Die gemeinsame Markenarbeit wurde 2008 beim GWA Profi-Award für B2B-Markenkommu­nikation ausgezeichnet.